Aktuelles


22. Oktober 2020

Lass den Klick in deiner Stadt

Unter dem Motto Kauf da, wo du auch lebst regt die Stadt Laichingen gemeinsam mit Donau 3 FM dazu an, die Angebote im eigenen Umfeld kennenzulernen. Eine bewusste Kaufentscheidung kann zum Erhalt des vielfältigen regionalen Angebots beitragen und unterstützt gleichzeitig die ortsansässigen Gemeinden.

Wir unterstützen Sie gerne dabei, Ihr Objekt sicherer zu machen. Wir bieten Ihnen einen kostenlosen Sicherheitscheck an und beraten Sie, wie Sie sich und Ihr Gebäude vor ungebetenen Gästen schützen könne. Der Tag des Einbruchschutzes am 25.10.2020 will mit der Aktion K-Einbruch auf die Gefahr gerade am Beginn der dunklen Jahreszeit hinweisen.

So bieten wir Ihnen gerade jetzt kostenfreie Beratung, unverbindliche und kostenfreie Angebotserstellung und dazu noch 20% Rabatt auf eine Einbruchmeldeanlage Daitem D18.

Diesen Rabatt gewähren wir vom 26.-30.10.2020 im Rahmen der Aktion Lass den Klick in deiner Stadt, denn Ihre Sicherheit ist unsere Aufgabe.


10. August 2020

Superheldenhochzeit

Unser Mitarbeiter Philip Treitlein ist unter der Haube!
Am Samstag hat er seiner langjährigen Freundin Madeleine das Ja-Wort gegeben und wir durften dabei sein. Liebe Madeleine, lieber Philip, wir wünschen euch von Herzen alles Gute und eine wunderbare gemeinsame Zeit!


29. April 2020

Jetzt auch bei uns erhältlich: CardaTec® Hygiene-Griffadapter H1

Türgriffe sind einer der gefährlichsten Tummelplätze für Viren und Bakterien. Besonders bei der Arbeit und in der Öffentlichkeit. Ein Griff an die Türklinke, anschliessend ein unbedachter Griff ins Gesicht, schon können Krankheitserreger über Augen, Nase oder Mund unseren Körper infizieren.
Genau da setzt der CardaTec® Hygiene-Griffadapter H1 an. Dieser lässt sich ganz leicht an allen gängigen Türgriffen montieren. Eine H1-gesicherte Tür lässt sich mit dem Unterarm oder dem Ellbogen öffnen und schliessen. Intuitiv, einfach, hygienisch!


23. April 2020

Corona-Pandemie-Wichtige Informationen für Betreiber sicherungstechnischer Anlagen

Der BHE Bundesverband Sicherheitstechnik e.V. informiert über die Instandhaltung von Sicherheitsanlagen auch in der Corona-Krise.

Artikel als pdf öffnen


9. April 2020

Frohe Ostern!

Uns allen verlangt die Coronakrise einiges ab. Gefordert sind vor allem unsere Monteure, die mit ihrem außergewöhnlichen Einsatz weiter für unsere Kunden da sind. Aber auch unsere Flexibilitätsheldinnen und -helden sind weiterhin im Homeoffice für unsere Kunden da und versuchen diese wie gewohnt zu betreuen.

Mehr lesen

30. März 2020

Stay home. Stay safe.

Die Reif GmbH ist der kompetente Partner für Sicherheitstechnik. Auch in schwierigen Situationen sind wir für Sie da!
Während die Welt im Bann einer noch nie dagewesenen Gesundheitsbedrohung in Form von SARS-COV-2 (Coronavirus) zu erstarren droht, geben wir alles um Ihnen unsere Services auch zukünftig in gewohnt hoher Qualität zu gewährleisten. Wir haben zwischenzeitlich viele Maßnahmen getroffen, um unsere Kunden, Geschäftspartner und Mitarbeiter zu schützen.
In dieser außergewöhnlichen Zeit halten Menschen zueinander. Auch wir möchten mit unseren individuellen Angeboten einen Teil zur Verbesserung der Lage beitragen.

Mehr lesen

25. März 2020

Trotz Corona-Pandemie sind wir weiterhin für Sie im Einsatz!

Sehr geehrte Kunden, Lieferanten und Geschäftspartner,
Zum weltweit wichtigen Thema Corona-Pandemie haben wir als Unternehmen interne Beschlüsse im Umgang mit der Krise gefasst.
Aus unserer Sicht ist es ein wichtiges Thema dem Allgemeinwohl unserer Mitarbeiter und unserer Kunden und Geschäftspartner Sorge zu tragen.
Gemeinsam sind wir innerhalb unseres Führungskreises zu folgenden Entscheidungen gekommen, welche wir seit dem Montagmorgen, den 16.03.2020 umsetzen und durch eine erneute Bewertung der aktuellen Situation zunächst bis zum 15.06.2020 fortsetzen.
Aktuell gibt es in unserem Unternehmen keinen positiven Corona Fall – dies möchten wir gerne so beibehalten!
Aus diesem Grund haben wir unseren Publikumsverkehr soweit wie dies Menschen möglich ist, bis auf weiteres eingestellt.
Die gesamte Belegschaft unseres Unternehmens (43 Mitarbeiter) steht unseren Kunden, Lieferanten und Geschäftspartnern weiterhin zur Verfügung, allerdings von zuhause aus. Wir richteten hierzu allen relevanten Mitarbeitern ein Homeoffice-Arbeitsplatz ein. Ziel war es hierbei, alle im Unternehmen verfügbaren Stellen und Ansprechpartner weiterhin für Sie erreichbar und verfügbar zu halten. Durch unsere neue und moderne Telefonie-Lösung sind wir wie gewohnt unter unseren neuen und bekannten Rufnummern erreichbar.
Unsere technischen Mitarbeiter befinden sich weiterhin für Sie im Außendienst, werden Sie allerdings von zuhause aus direkt betreuen bzw. anfahren. Hierbei wurden unsere betreffenden Mitarbeiter in einer internen umfassenden Unterweisung zum ordnungsgemäßen Umgang mit den Gefahren und der Möglichkeit zum Selbstschutz gegen das Corona Virus am 16.03.2020 informiert, geschult und verpflichtet.
Auch unser Rufbereitschaftsservice wird für Sie weiterhin wie gewohnt 24/7 erreichbar sein.
Mit diesen fest beschlossenen hausinternen Maßnahmen, und Festhaltung dieser Punkte in unserem dafür gültigen Corona -Virus -Notfallplan, möchten wir mit diesen Maßnahmen einen positiven Corona Fall innerhalb unseres Unternehmens verhindern. Zusätzlich wollen wir damit einen positiven Beitrag zur Eindämmung der Pandemie leisten, und eine mittlerweile mögliche Betriebsschließung unseres Unternehmens durch Auferlegung einer Quarantäne Situation verhindern.
Sollte es in diesem Rahmen zu Verzögerungen und/oder Behinderungen im täglichen Arbeitsfeld kommen, bitten wir Sie, dies der aktuellen Situation wegen zu entschuldigen. Wir arbeiten mit Hochdruck daran evtl. mögliche Beeinträchtigungen zu vermeiden.
Wir hoffen, dass alle die für sich jeweils passende und gute Lösung im Umgang mit der Situation finden werden.
Ihr Reif-Team


19. März 2020

Persönlichkeit im Handwerk – Nachwuchskraft Unterstütze unseren Gesellen Pelle Enz und gib Ihm deine Stimme!

„Handwerk hat goldenen Boden“ so sagt man und zu unserer Freude erkennen immer mehr junge Menschen auf der Suche nach Ihrer beruflichen Perspektive die Chancen und das Potential in Handwerksbetrieben wie der Reif GmbH.

Auch unser frisch gebackener Geselle Pelle Enz hat die Innovationskraft und das Potential im Handwerk schon früh erkannt und sich für eine Ausbildung bei uns entschieden, die er gerade erfolgreich abgeschlossen hat. Er begeistert uns und seine Kollegen mit seiner schnellen Auffassungsgabe und seinem Eifer. Seine Fähigkeiten setzt er auch in seiner Freizeit ein und engagiert sich im THW und in der Jugendarbeit.

Persönlichkeiten wie Pelle Enz machen das Handwerk aus – Gib Pelle deine Stimme und wähle Ihn zur Persönlichkeit im Handwerk: https://www.selbstaendig-im-handwerk.de/Aktuelles/PersoenlichkeitimHandwerk/abstimmung.php?oid=885


2. März 2020

20-jähriges Jubiläum von Andreas Kopp

Wow. 20 Jahre ist er „gereift“ – Wir gratulieren unserem lieben Kollegen Andreas Kopp zum zwanzigjährigen Jubiläum. Wahnsinn wie die Zeit vergeht.
Als familiengeführtes Unternehmen legen wir besonderen Wert auf unsere Mitarbeiter die jeden Tag ihr Bestes für unsere Kunden und unser Unternehmen geben.

Heute haben wir die Ehre uns bei Herrn Andreas Kopp für seine 20-jährige Unternehmenszugehörigkeit zu bedanken. Wir sind stolz so großartige Mitarbeiter in unserem Team zu haben. Vielen, vielen Dank für alles!