Rauchwarnmelder

Rauchwarnmelder sind günstig und einfach zu installieren. Damit schützen Sie mit geringem Aufwand Ihr Leben und das Ihrer Familie. Ein breites Sortiment verschiedener Rauchwarnmelder unterscheiden sich lediglich im Design und verschiedenen Funktionen. Doch auch hier steckt der Teufel im Detail!

Durch die Rauchwarnmelderpflicht in Mietswohnungen sehen sich Vermieter und Hausbesitzer zudem in der Verantwortung ihre Räumlichkeiten mit solchen auszustatten. Hierfür haben wir auf der unten verlinkten Rauchmelder-Aktionsseite einige Informationen zusammengetragen.

Unser ausgezeichnetes Aktionsmodel vertreiben wir momentan zu Aktionspreisen. Dieses können Sie bequem über die verlinkte Webseite bestellen.

Wir beraten Sie gerne

RAUCHMELDERPFLICHT! NUN GESETZLICH GEREGELT

mother's tenderness

In Deutschland kommt es beinahe alle zwei Minuten zu einem Wohnungsbrand. Täglich verunglücken zwei Menschen tödlich durch Brände. Das traurige Resultat: über 600 Todesopfer pro Jahr. Die meisten Opfer werden im Schlaf überrascht und 95% von ihnen sterben nicht durch das Feuer, sondern durch giftige Rauchgase.

Die meisten Bundesländer haben nun die Rauchmelderpflicht eingeführt. Bayern ist zum 1.1.2013 gefolgt. Das letze Bundesland in den alten Bundesländern war Baden-Württemberg. In Baden-Württemberg wurde die Pflicht zum 23.7.2013 eingeführt. Hier muss sie allerdings am schnellsten umgesetzt werden. Alle Bestandswohnungen und Heime müssen spätestens bis zum 31.12.2014 mit Rauchwarnmeldern ausgestattet sein. Für Neubauten gilt es ab sofort.

Vermieter sind für die Ausstattung ihrer Wohnungen verantwortlich. Die Aufrechterhaltung der Betriebsbereitschaft kann durch eine Fachfirma erfolgen oder an den Besitzer/Mieter delegiert werden. Rauchmelder müssen in allen Schlafräumen (Schlafzimmer, Kinderzimmer, Gästezimmer) und in den Fluchtwegen (Gänge, Treppenhäuser) eingebaut werden. Empfehlenswert ist auch die Ausstattung des Wohnzimmers oder von Technikräumen. Dies gilt auch für Hotels, Pensionen, Jugendherbergen und Heime.

Warten Sie nicht bis zum 31.12.2014. Es ist zu Ihrer eigenen Sicherheit. Gute Rauchwarnmelder schützen Sie und Ihre Familie mit sehr geringem Aufwand.